Navigation

Gastvortrag: Wo bleibt Tacitus? Philologie und Politik in Gustav Freytags Roman "Die verlorene Handschrift"

Mai 15
15. Mai 2018 14:15 Uhr bis 15:15 Uhr
KH 1.016, Universitätsstr. 15

Am 15. Mai 2018 wird Herr Prof. Dr. Wolfgang Kofler (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck) zu dem Thema „Wo bleibt Tacitus? Philologie und Politik in Gustav Freytags Roman Die verlorene Handschrift“ sprechen. Der Vortrag wird um 14 Uhr c.t. im Kollegienhaus im Raum 1.016 (Universitätsstr. 15) stattfinden.