Navigation

Didagmata 2019 (08.02.2019)

Das Institut für Alte Sprachen lädt am 08. Februar 2019 herzlich zu den Didagmata 2019 ein. Im gewohnten Rahmen werden diesmal Vorträge aus archäologischer, philologischer, theologischer und rechtshistorischer Perspektive das Leitthema „Erwachsen werden“ beleuchten; darüber hinaus wird Herr MR Dr. Rolf Kussl aktuelle Informationen zum Unterricht in den alten Sprachen beisteuern. In den Pausen wird die Möglichkeit bestehen, bei Kaffee und Gebäck miteinander ins Gespräch zu kommen und das aktuelle Angebot mehrerer Schulbuchverlage in Augenschein zu nehmen. Neben den Kolleginnen und Kollegen an der Schule und Universität sind auch Studentinnen und Studenten und alle Interessierten als Gäste willkommen.

Bitte beachten Sie, dass die Didagmata 2019 im Senatssaal des Kollegienhauses (Universitätsstraße 15, 91054 Erlangen, Raum 1.011) stattfinden werden.

Hier finden Sie das Programm der Didagmata 2019.